Herzblut Eyewear gewinnt eyebuzz Award 2021

Wie alle Messen musste auch die SILMO Corona bedingt im Jahr 2020 pausieren. Heute kann uns nichts mehr davon abhalten, die Gewinner des eyebuzz Awards 2021 zu küren. Die SILMO und eyebizz freuen sich riesig, den Gewinnern des Wettbewerbes ihre Auszeichnung zukommen zu lassen. Der Preis ist ein kostenloser Stand in der Newcomer Area der Silmo, sowie großzügige Marketingunterstützung von eyebizz.

Herzblut Eyewear gewinnt den eyebuzz 2021

In der schwerst-möglichen Zeit geboren, hat das Start-up Herzblut diesen Preis mehr als verdient. Sowohl vom Businesskonzept seines Unternehmens, der Darstellung im Marketing sowie auf der Webseite herzblut-eyewear.de als auch vom Design seiner Fassungen, ist Herzblut eine Blaupause für angehende Unternehmer. Vom 24. bis 27. September 2021 werden sie auf der Silmo ihr Können zeigen und internationale Kontakte knüpfen. Wir gratulieren den beiden Gründern Claudia Hollergschwandtner und Jürgen Baier sehr herzlich.

Start-ups in der Augenoptik aus DACH

Über die Jahre hat die Silmo Paris viele Brillendesigner, kreative Köpfe und Firmen begleitet und ihre Entwicklung verfolgt. Die SILMO legt großen Wert darauf, Newcomer in Paris zu begrüßen und dabei zu unterstützen, sich international zu präsentieren.

Newcomer erhalten mit der Silmo die Chance, den eyebuzz Award zu gewinnen. Dafür suchen wir das vielversprechendste, aufregendste, schlichtweg überzeugendste Start-up der Branche im aktuellen Jahr. Die Gewinner starten mit der Unterstützung des eyebuzz Awards voll durch.  Hashtags: #eyebuzz und #silmo2021

Jederzeit für 2022 bewerben!

Sie fertigen und vertreiben innovative Produkte oder Lösungen für die Augenoptik? Dann reichen Sie ihr Portfolio jederzeit bei uns ein. Fordern Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an bei: service@eyebizz.de